Bei Parasiten zum Tierarzt

Bei Parasiten zum Tierarzt

Wer einen Hund oder eine Katze besitzt, kommt am Thema Parasiten und Parasitenbekämpfung nicht vorbei. Mit geeigneten Vorsichtsmaßnahmen lassen sich die meisten Risiken jedoch gut beherrschen. Neben einigen Sicherheitsvorkehrungen im Alltag sind eine gute Prophylaxe und eine regelmäßige Entwurmung die wesentlichen Pfeiler des Parasitenschutzes. Diese sind nicht zuletzt deshalb dringend zu empfehlen, weil es zahlreiche Parasiten gibt, die vom Tier auf den Menschen übergehen können, sogenannte Zoonosen.

Moderne Präparate wirken vorbeugend und bieten zuverlässigen Schutz vor Parasitenbefall. Gute Prophylaxen gibt es gegen verschiedene Ektoparasiten wie Zecken, Milben, Flöhe, Läuse, Haarlinge, Sand- und Stechmücken. Nähere Informationen zu Schutzmaßnahmen von Zecken und Flöhen können Sie in den folgenden Artikeln nachlesen:

Leider kann man gegen innere Parasiten (sogenannte Endoparasiten), z. B. Würmer, vorbeugend nichts unternehmen, aber eine regelmäßig durchgeführte Wurmkur dämmt das Risiko deutlich ein. Wie oft eine Parasitenprophylaxe durchgeführt werden sollte, hängt von der Art der Maßnahme ab. Eine Beratung zu diesem Thema können Sie in jeder Tierarztpraxis erhalten.

DARAUF SOLLTEN SIE ACHTEN

Ein Parasitenbefall kann zu Beginn oder bei geringem Ausmaß zunächst unbemerkt bleiben. Aus diesem Grund sollten Sie Ihren Hund regelmäßig dem Tierarzt vorstellen, auch wenn keine konkreten Symptome auf einen akuten Befall hinweisen. Fängt sich Ihr Hund dennoch Parasiten ein, ist der Gang zum Tierarzt auf jeden Fall angeraten. Dort wird der Schädling sicher identifiziert und die richtige Behandlung eingeleitet.

Sollten Symptome wie Fieber, Appetitlosigkeit, Erbrechen, Mattigkeit oder unerklärliches Lahmen auftreten, konsultieren Sie bitte ebenfalls den Tierarzt. Sie könnten die Folgen eines Zeckenstiches sein, bei dem möglicherweise gefährliche Krankheiten übertragen wurden:

Verwandte Artikel

Zecken und Flöhe bei Hunden Hilfe

EIN FLOH KOMMT SELTEN ALLEIN

Schon unsere Sprache gibt einige Hinweise darauf, dass ein Zusammentreffen mit Flöhen eine besondere Herausforderung ...

Weiterlesen

Zecken-Teaser

ZECKEN – KLEINE BLUTSAUGER AUF ACHT BEINEN

Zecken gehören zu den Milben, einer Unterklasse der Spinnentiere und verfügen ebenfalls über acht Beine. Als ...

Weiterlesen